Lösungen für die Elektronik & High-Tech-Industrie

Schadstoffe beseitigen, Zuluft filtern.

Bei der Produktion von Elektroniken und elektronischen Systemen entstehen nicht nur Lötrauch, Dämpfe, Aerosole und Gase, die es zuverlässig zu beseitigen gilt. In der Elektronikindustrie gibt es darüber hinaus für Luftfilteranlagen vielfältige Anwendungsgebiete: die Filtration von Zuluft, die zu Kühlungszwecken benötigt wird oder die Reinigung besonderer Gase, die in Drucksystemen zur Produktion von Spezialkabeln verwendet werden um nur einige Beispiele zu nennen.


Know-How für spezielle Anwendungen

ILT hat umfangreiche Erfahrungen mit der Filtration von Luft oder Gasen in Produktionssystemen, die in der Elektronik- und High-Tech-Industrie eingesetzt werden. Mit dem patentierten Modulsystem der ILT lassen sich kostengünstig Luftfilteranlagen realisieren, die genau auf die speziellen Anforderungen in der Elektronikindustrie abgestimmt sind.


Umfangreiche Möglichkeiten: Von Edelstahl bis gasdicht

ILT Luftfiltergeräte für die Elektronikindustrie sind in unterschiedlichsten Ausführungen lieferbar. Die Möglichkeiten reichen von Geräten aus Edelstahl für aggressive Medien bis hin zu gasdichten Ausführungen. Selbst für die ungewöhnlichsten Anwendungsfälle liefern wir das geeignete Luftfiltergerät.

KOMBIFIL® Dualfilter bei Drahtbiegeprozessen